PROVERTHA bietet D-Sub-Verbindungen für die Hutschienenmontage

Zuverlässige Schaltschrank-Implementierung

Pforzheim – 04. Oktober 2016 – PROVERTHA erweitert sein umfassendes Programm an D-Sub-Verbindungen um Ausführungen für die Hutschienenmontage. Für die Schaltschrank-Implementierung steht die neue D-Sub-Schnittstelle mit 9 bis 37 Polen auf der Hutschiene zur Verfügung. Damit ist eine sichere Lösung für die Signalverteilung in Schaltschranksystemen der Bahntechnik und der Industrieautomation erhältlich. Die schnelle Rastmontage und sichere Masseübergabe auf die Hutschiene ermöglicht der massive Hutschienenclip. Die neuen D-Sub-Steckverbindungen sind extrem robust dank der Ausführung mit Vollmetallhaube. Mit dem PROVERTHA Crimpflansch-System lässt sich zudem eine komplette 360-Grad-EMI-Schirmung realisieren.

Nach dem Motto „schnell, kompakt und sicher“ legt PROVERTHA bei der Entwicklung und Fertigung von elektromechanischen Bauteilen besonderen Wert auf hohe Funktionssicherheit bei der schnellen Daten- und Signalübertragung, einfache Montage und kompakte Bauweisen. Gerade wenn anspruchsvolle Netzwerke Störfaktoren, wie Hitze, Feuchtigkeit oder Schadstoffen ausgesetzt sind, sind die Qualitätsprodukte von PROVERTHA gefragt.

PROVERTHA fertigt seit mehr als 25 Jahren D-Sub Steckverbinder, wobei das angebotene Portfolio konsequent weiterentwickelt und ausgebaut wurde. So stehen nun u.a. Standard D-Sub Steckverbinder für die Leiterplattenmontage in den Anschlussarten Einlöt 90° und 180°, Pressfit sowie SMT zur Verfügung. Auch D-Sub-Steckverbinder für die Kabelmontage in den Anschlussarten IDC, Crimp- oder Handlöt gehören zum Programm. Darüber hinaus werden D-Sub-Steckverbinder in Mischpol-Ausführungen, 600-V-Steckverbinder für Power-Applikationen, High-Density-, Dual-Port- und Filter-D-Sub-Steckverbinder bzw. -Technologien angeboten. D-Sub-Kunststoffhauben, 360° EMI/RFI D-Sub-Vollmetallhauben für hohe EMV-Anforderungen in der Bahntechnik und im Maschinenbau sowie das Push-Pull D-Sub-Verriegelungssystem Quick Lock runden das Portfolio ab.

Über Provertha

Die Provertha Connectors, Cables & Solutions GmbH, ein 1981 in Pforzheim gegründetes, inhabergeführtes Familienunternehmen, beschäftigt über 500 Mitarbeiter an vier Standorten in Deutschland und Ungarn. Zu den zahlreichen Kunden aus 45 Ländern zählen Unternehmen aus den Bereichen Automobil, Luftfahrt, Medizin und Industrieelektronik. Für Kundennähe und eine kompetente technische Beratung vor Ort sorgt ein dichtes Vertriebspartner-Netz mit mehreren Auslandsvertretungen.  

Zur umfangreichen Produkt- und Leistungspalette von Provertha zählen Standard- und Sondersteckverbinder mit einem reichhaltigen Zubehörprogramm, individuelle Datenkabel, Kabelbäume und Leitungssätze, Komplettlösungen sowie Kunststoff-Fertigung und Werkzeugbau. Aus dem umfassenden Produktkatalog können auch kleine Bestellmengen dank eines Online-Bestell- und 24-Stunden-Lieferservices termingerecht geliefert werden. Ein nach QS9000, DINISO 9001 und ISO/TS 16949 zertifiziertes Qualitätsmanagement gewährleistet eine hohe Produktqualität.

Diese Presseinformation und entsprechendes Bildmaterial stehen auf der Website von Provertha (www.provertha.com) zum Download zur Verfügung.

Firmenkontakt:
Provertha Connectors, Cables & Solutions GmbH,
Westring 9,
75180 Pforzheim,
Tel.: +49 - 7231 - 774 - 14,
Fax: +49 - 7231 - 774 - 7414,
Marco.Staib@provertha.com
www.provertha.com

Pressekontakt:
MEXPERTS AG
Wildmoos 7
82266 Inning am Ammersee
Tel: +49-(0)8143 59744 -14
Fax: +49-(0)8143 59744 -49
rolf.bach@mexperts.de
www.mexperts.de

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten