Die PROVERTHA M8 Steckverbinder mit A-Codierung für Industrial Ethernet und IO-Link
sowie Sensor/Aktor Anwendungen zeichnen sich durch ein spezielles Design für die stör-sichere Datenübertragung aus. Die 360° EMI/RFI Schirmung durch ein Vollmetallgehäuse und die vibrations- und torsionssichere Schirmkontaktierung  mittels des Crimpflanschsystems (CF) mit Crimpflansch und Crimphülse sowie die vibrationssichere Crimptechnik für Signal- und Schirmkontakt sind die Garanten der sicheren fehlerfreien Datenübertragung. Zusammen mit der vibrations- und torsionssicheren Zugentlastung erzielen diese M8 Steckverbinder in der CF-Version dadurch Funktionssicherheit bei erhöhten Anforderungen in der Bahn- und Transporttechnik sowie in der Fabrikautomation wie z. B. bei Stanzautomaten oder Roboterapplikationen. Die zuverlässige Lösung für unterschiedliche Kabeltypen sind die ebenfalls in Vollmetall ausgeführten M12  Kabelstecker Crimp KV mit Kabelverschraubung für Kabeldurchmesser von 3,5 – 5,5 mm. Beide Steckerversionen zeichnen die sehr kompakten Abmessungen mit einem Aussenducrhmesser von 12 mm bei einer Länge <   29 mm
bei der Crimpflansch/Crimphülse sowie < 29 mm bei der Kabelverschraubunsgversion aus.
Damit sind sehr schlanke Designlösungen zu realisieren.

 

 

 

M8

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten