RAILCAT M12 Verbindungsleitung

RAILCAT M12 Verbindungsleitung

Aufnahme kann vom Original Produkt abweichen

RAILCAT M12 Verbindungsleitung

Art.No.: Bitte wählen Sie eine Variante / Please select a variant

Railcat M12 Verbindungsleitungen

Vollgeschirmte M12 RADOX RAILCAT CAT5e IP 67 Verbindungsleitungen

Für Ethernet-Netzwerke in der Bahntechnik ist die funktionssichere und fehlerfreie Datenübertragung das entscheidende Kriterium. Das gewährleisten die M12 RADOX RAILCAT Verbindungsleitungen mit 360° EMI/RFI-Schirmung. Dies wird erzielt durch ein komplettes Vollmetall-Gehäuse mit integrierten Dichtelementen für die M12-Steckverbinder sowie ein 360° EMI/RFI Crimpflansch-System für die Kabelschirm-Übergabe, das eine HF-dichte Steckerlösung realisiert. Der Hexagonalcrimp des Crimpflansch-Systems gewährleistet eine torsions- und vibrationssichere Zugentlastung der konfektionierten Railcat-Verbindungsleitung.

Technische Merkmale

  • 360° EMI/RFI-Schirmung
  • Funktionssicherer Crimp-Anschluss für Kontakt und Kabelschirm
  • Sicherheit bei sehr rauer Umgebung durch schlag- und stoßfestes Vollmetall-Gehäuse
  • Torsions- und vibrationssichere Zugentlastung durch Hexagonalcrimp
  • Bahnleitung RADOX RAILCAT CAT5e XM S
  • Brandschutz nach EN 45 545-2 und NFF 16-101
  • Schutzart: IP 67 (nur schraubverriegelt)
  • 100 % geprüfte M12 RADOX RAILCAT-Verbindungsleitungen
Steckverbinder M12
Pinbelegung  1-4
Codierung D
Kontaktzahl 4
Bemessungsstrom 4 A
Betriebsspannung 50 V DC
Kabel-Zugentlastung Schirmübergabe Crimpflansch
Kabelschirm-Anschluss verbunden mit Gehäuse
Schutzart IP 67 (nur schraubverriegelt)
Temperaturbereich mit Griffhülse: -40° C bis +70° C
ohne Griffhülse: -40° C bis +85° C
Mechanische Lebensdauer
(andere Steckzyklen auf Anfrage)
200 Steckzyklen
Schock und Vibrationssicherheit DIN EN 61373 Kategorie 1, Klasse B
Anzugsmoment 0,8-1 Nm (max. 2 Nm)
M12-Schraubverriegelung:  
Schlüsselweite SW 13
Außenabmessungen in mm 56,3 x ø16
Materialien der Steckverbinder:  
Gehäuse Cu-Legierung vernickelt
Isolierkörper + Kontakthalter I2/F2 gemäß NFF-16-101/102 und HL3 gemäß R22/R23 EN 45545-2
Kontakt Material Cu-Legierung
Kontakt Oberfläche Ni/Au
Griffhülse TPE mit S3 und SR2 gemäß DIN 5510-2/
Dichtungen Elastomer
Kabel-Spezifikation:  
Type
RADOX RAILCAT CAT5e XM S H+S-Nr. 12568935
Leitungsaufbau
4 x AWG 22
Brandschutz
EN 45 554-2 und NFF 16-101
Außenmantel RADOX FOAM
Kabeldurchmesser 7,25 ± 0,3 mm
Farbe schwarz

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten